orthopaedeum

Unsere Leistungen

Die Ursache für durch Muskulatur und Gelenke verursachte körperliche Beschwerden ist häufig ein Missverhältnis zwischen Belastung und Belastbarkeit. Im Rahmen der orthopädischen Behandlung und unserer medizinischen Möglichkeiten versuchen wir das verlorene Gleichgewicht Ihres Körpers wiederherzustellen.

 

Natürlich sind wir hier auf Ihre Mithilfe angewiesen, denn die Regulierung Ihres körperlichen Ungleichgewichts kann durch ein angepasstes Berufs- und Freizeitverhalten sowie die Änderung von Fehlbewegungsmustern und der konsequenten Umsetzung unserer Therapieempfehlungen begünstigt werden.

Die gängigsten Krankheitsbilder, die wir in unserer Praxis behandeln, unsere Diagnostik und die unterschiedlichen Therapien, die wir anwenden, stellen wir Ihnen im Folgenden kurz vor.

Sollten Sie weiterführende Informationen wünschen, finden Sie diese unter der Rubrik Service wahlweise im "Glossar", oder in der "Linksammlung", die wir für Sie zusammengestellt haben.


Krankheitsbilder

Wir sind auf die Behandlung folgender Krankheiten spezialisiert:

  • Erkrankungen mit erhöhtem Knochenbruchrisiko (z.B. Osteoporose)
  • Gelenkerkrankungen (z.B. Verschleiß, Kalkablagerungen, Entzündungen)
  • Kinderorthopädische Krankheitsbilder (z.B. Haltungs- und Gelenkschäden, Fußfehlstellungen)
  • Muskuläre Erkrankungen (z.B. Muskelschwäche, Verspannungen)
  • Sportverletzungen
  • Wirbelsäulenbeschwerden

 

top Zurück zur Navigation top

 

 


Diagnostik

In der Medizin ist es wie mit dem Theater: Ein Blick hinter die Kulissen kann ausgesprochen aufschlussreich sein. Deshalb verlassen wir uns nicht nur auf unser Augenmaß, sondern bedienen uns außerdem diagnostischer Hilfsmittel, die den Blick auf die Dinge hinter den Dingen freigeben. Die Diagnostik in unserem Hause umfasst:

  • Anamnese (detaillierte Aufnahme der Krankenvorgeschichte)
  • körperliche Untersuchung
  • apparative Diagnostik
    - digitales Röntgen
    - Ultraschall incl. Säuglingshüfte
    - Dexa-Knochendichtemessung
  • Labordiagnostik

Falls zur Klärung Ihrer Beschwerden bildgebende Verfahren wie CT, MRT und Szintigraphie erforderlich sein sollten, werden diese Untersuchungen durch uns veranlasst. Desweiteren beziehen wir im Bedarfsfall Spezialisten anderer Fachrichtungen (z. B. Neurologe, Rheumatologe, Gelenkchirurg, Gefäßchirurg) ein, zu denen wir Sie gegebenenfalls überweisen.

 

top Zurück zur Navigation top

 



Therapien

Viele unserer Patienten haben mitunter nicht nur einen langen Leidensweg hinter sich, sondern manchmal auch eine Reihe therapeutischer Fehlversuche. Fakt ist: Schmerz ist nicht gleich Schmerz und so gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Behandlungsmethoden. Um sicher zu gehen, welche Therapie für Sie die richtige ist, hören wir Ihnen ganz genau zu, unterziehen Sie einer intensiven Diagnostik und konzentrieren uns schließlich auf das, was wir können: Schmerzen lindern.

In unserer Therapie kommen zum Einsatz:

  • Akupunktur incl. Schädelakupunktur nach Yamamoto
  • Arthrosebehandlung (Gelenkverschleiß)
  • Chirotherapie
  • Hyaluronsäureinfiltrationen
  • Kinesiologie incl. Kinesiotaping
  • Krankengymnastik (ausschliesslich als privatärztliche Leistung)
  • Osteopathie
  • Osteoporosebehandlung
  • Physikalische Therapie
  • Pulsierende Magnetfeldbehandlung
  • radiale und fokussierte Stoßwelle
  • Triggerpunktbehandlung
  • Einlagenversorgung inkl. Fußabdruck


top Zurück zur Navigation
top

 
Überblick

Krankheitsbilder

 

Diagnostik

Therapien

 

 

 

 

 

 

 

Leistungen

 

 

 

 

 

 

 

Leistungen

 

Leistungen

 

 

 

Leistungen

 

Leistungen